Wasserkraftwerk Rheinau (Schweiz)

Das allererste Projekt

Das allererste Projekt

Wasserkraftwerk Rheinau (Schweiz)

Bei der ersten Anwendung von Virtual River (VR 1.0) erfolgte die Datenkommunikation über ein Hardware-Interface, das von SCIETEC 2002 entwickelt wurde. Dieses Interface verwendete für analoge Werte 4-20 mA (zB Durchflüsse) und für digitale Werte 0/48 Volt (zB Statusmeldungen).

Virtual River wurde angewendet, um die Steuerungseinheiten, die ausgetauscht wurden, als das gesamte SCADA-System des Kraftwerks upgedatet wurde, zu implementieren und zu testen.

Datenschutzeinstellungen

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen über bestimmte Dienste in Ihrem Browser gespeichert, normalerweise in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Auswirkungen auf die Funktionen unserer Website und den von uns angebotenen Diensten haben kann.

Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit finden Sie hier.

 

Klicken Sie, um Google Analytics zu aktivieren/deaktivieren
Klicken Sie, um Google Maps zu aktivieren/deaktivieren
Klicken Sie, um Google Fonts zu aktivieren/deaktivieren

Unsere Website verwendet Cookies hauptsächlich von Drittanbietern.
Definieren Sie Ihre Datenschutzeinstellungen und / oder stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.