System Design

Virtual River verbindet hydrodynamische Simulation mit Aktivitäten von beliebigen externen Modulen. Als Schnittstellen stehen Interfaces zur Verfügung, die den aktuellen Industriestandards entsprechen.

Das Modell wird für die Simulation auf die Echtzeit verlangsamt. Die numerischen Ansätze sind ident mit der Verwendung des Modells in „Standard-Anwendungen“. Dies sorgt dafür, dass jedes Modell, das für FLORIS und MIKE-1D erstellt wurde, auch mit Virtual River genützt werden kann.

Echtzeitsimulation

Alle 0.5 Sekunden gibt Ihnen das System die Daten der Wasserpegel und die Abflussraten für jedes Querprofil. Daher können sogar extrem instationäre Prozesse, wie plötzliche Steigerungen des Abflusses oder das Ausfallen der Turbinen (Notschluss), leicht untersucht werden.

Modellierung

Die Modelle für Virtual River können alle Komponenten enthalten, welche die hydrodynamischen Modelle auch für „Standard-Anwendungen“ bieten. Die Entscheidung, welche Details eines Flusssystems – oder auch einer Kraftwerksanlage – im Modell berücksichtigt werden, wird auf Basis der konkreten Aufgabenstellung getroffen.

Modellierung von beliebigen Fließvorgängen in Fließgewässern und Stauräumen

Einbindung von Druckleitungen, Dükern und Becken

Wehre, Schütze, Brücken, kombinierte Strukturen

Geregelte Strukturen mit beliebigen Kombinationsmöglichkeiten

Ein Teil der Realität – Messfehler und Störungen

Es gibt die Möglichkeit, Virtual Riverso zu konfigurieren, dass falsch „gemessene“ Daten übergeben werden. Dabei können zufällige und systematische Fehler, Datenverluste und Übertragungsfehler simuliert werden, wobei Fehlertypen auch beliebig kombiniert werden können.

Datenverluste

Verzögerung in der Übertragung

zufällige „Mess“-Fehler

Datenschutzeinstellungen

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen über bestimmte Dienste in Ihrem Browser gespeichert, normalerweise in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Auswirkungen auf die Funktionen unserer Website und den von uns angebotenen Diensten haben kann.

Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit finden Sie hier.

 

Klicken Sie, um Google Analytics zu aktivieren/deaktivieren
Klicken Sie, um Google Maps zu aktivieren/deaktivieren
Klicken Sie, um Google Fonts zu aktivieren/deaktivieren

Unsere Website verwendet Cookies hauptsächlich von Drittanbietern.
Definieren Sie Ihre Datenschutzeinstellungen und / oder stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.