Mike1D von DHI

Durch die Integration von Mike1D in Virtual River machen wir einen wesentlichen Schritt in Richtung eines globalen Vertriebs von Virtual River.

Die Entscheidung für Mike1D als neuen Kern wurde durch mehrere wichtige Aspekte beeinflusst:

Indem wir als neuen Rechenkern Mike1D verwenden, können unsere Kunden von DHIs hervorragender und global vertriebener Sofware profitieren.

Zum Erstellen der Modelle für Virtual River und zum Austausch über Aspekte der Modellierung insgesamt können Anwender Kooperationen mit erfahrenen DHI-Anwendern eingehen, die langjährige Erfahrung mit DHI-Produkten haben und weltweit effizient in User-Groups vernetzt sind.

Mike1D ist – im weitesten Sinn – der vollständig überarbeitete Numerik-Kern aus Mike11. Damit können wir uns auf jahrzehntelange Erfahrung von DHI bei der Entwicklung von wasserwirtschaftlicher Software verlassen. Darüber hinaus ist gesichert, dass die weitere Entwicklung von Mike11 durch DHI vorangetrieben und durchgeführt wird.

Mike1D ist als numerischer Kern konzipiert, der leicht und direkt in Programme, wie wir sie in der Wasserwirtschaft einsetzen, integriert werden kann.

Es kombiniert die numerischen Ansätze von allen 1D-Software-Paketen, die von DHI in den letzten 25 Jahren entwickelt wurden.

Daher wird Mike1D bereits in DHIs Programmen Mike Hydro River, Mike Hydro Basin und Mike Urban verwendet.

Bereits heute gibt es bei DHI Pläne, wie Mike1D weiter entwickelt werden soll, um alle Ansprüche einer modernen wasserwirtschaftlichen Software bestmöglich zu erfüllen.

Datenschutzeinstellungen

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen über bestimmte Dienste in Ihrem Browser gespeichert, normalerweise in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Auswirkungen auf die Funktionen unserer Website und den von uns angebotenen Diensten haben kann.

Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit finden Sie hier.

 

Klicken Sie, um Google Analytics zu aktivieren/deaktivieren
Klicken Sie, um Google Maps zu aktivieren/deaktivieren
Klicken Sie, um Google Fonts zu aktivieren/deaktivieren

Unsere Website verwendet Cookies hauptsächlich von Drittanbietern.
Definieren Sie Ihre Datenschutzeinstellungen und / oder stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.